Business Case Digitale Refinanzierung
Erklärvideo
Kundenwunsch
Herausforderung
Lösung
afb Produkt
Vorteile
Kontakt

In diesem kurzen Erklärvideo erfahren Sie in wenigen Minuten, wie die afb-Lösung die Refinanzierungsprozesse optimieren kann.

Kundenwunsch

Refinanzierung auf Knopfdruck

Heutzutage wünschen sich kleine und mittlere Finanzdienstleister zusehends, Refinanzierungspakete auf Knopfdruck ermitteln zu können, anstatt sich mit Tools wie Excel zu behelfen, zumal die Daten zunächst „zusammengetragen“ werden müssen. Das ermöglicht Antragstellern, sich bedarfsgerechter zu refinanzieren und flexibler auf die komplexer werdenden Ankaufspolicies der Refinanzierer zu reagieren.

Herausforderung

Solche IT-Systeme sind i.d.R. nur für einen begrenzten Kreis von Gesellschaften lohnend

IT-Lösungen, die diese Funktion anbieten, sind i.d.R. sehr mächtige Systeme, die aufgrund ihres Anschaffungspreises nur für einen begrenzten Kreis von Antragstellern lohnend sind. Darüber hinaus werden die Ankaufspolicies der Refinanzierer zusehends spezifischer und komplexer. Das ist der Grund, weshalb sich viele Antragsteller mit Tools wie Excel behelfen und/oder auf Kapitalmarkttransaktionen (z.B. Asset Backed Securities) verzichten.

Lösungsweg

IT-Lösung nach dem Slice-and-Dice-Prinzip

Die Refinanzierung lässt sich in folgenden Schritten optimieren:

  1. Die notwendigen Rechenoperationen und Markierungen bewältigen.
  2. Die refinanzierbaren Cashflows nach dem sogenannten Slice-and-Dice-Prinzip nach vorgegebenen Kriterien identifizieren.

Im Ergebnis gibt der User einfach die gewünschten Selektionskriterien ein und erhält unmittelbar das Datenpaket für die Refinanzierung auf Knopfdruck.

afb-Lösung

Ermittlung der Refinanzierungspakete auf Knopfdruck

afb hat jetzt eine schlanke IT-Lösung entwickelt, die das Thema „Refinanzierung“ auch für kleine und mittlere Finanzdienstleister effizient gestaltet und gegenüber ihren Refinanzierungsbanken nicht nur bei Einreichung, sondern auch über die Laufzeit optimiert. Mit der neuen Lösung lassen sich mittels „Slicen & Dicen“ Cashflow-Ströme nach beliebigen Selektionskriterien generieren und zu passgenauen Refinanzierungspaketen komfortabel zusammenstellen.

Vorteile der afb-Lösung

für die Optimierung der Refinanzierungsprozesse

Die von der afb-Lösung ermittelbaren Cashflows eignen sich zur Unterlegung für sämtliche Arten der Refinanzierung:

  • Darlehen
  • Leasing
  • Factoring
  • Verbriefung
  • ABS
  • Doppelstock
  • Triplestock
  • Sale & Lease Back
  • Zugleich kann der Refinanzierer die Einhaltung seiner Ankaufspolitik „medienbruchfrei“ kontrollieren.
  • Das laufende Reporting vereinfacht sich im Zeitverlauf für beide Seiten „kolossal“, macht Änderungen in den Cashflow-Strömen schnell transparent und unterstützt notwendige Anpassungen.
  • Dank verbesserter Transparenz werden einige Basispunkte eingespart.
  • Manuelle Arbeiten (und Fehler) entfallen.
  • Eine höhere Flexibilität wird erreicht, so dass die Refinanzierung nicht auf Vorrat, sondern bedarfsgerecht erfolgt.

Interesse? So geht es weiter:

Buchen Sie das nächste Webinar oder ein Beratungsgespräch!

Interessieren Sie sich für die Optimierung des Refinanzierungsprozesses sowie die afb-Lösungen dafür? Dann empfehlen wir Ihnen unser Webinar zu dem Thema. Die nächsten Termine finden Sie hier. Sie erfahren in 30 Minuten kompakt, was Sie zu dem Thema wissen müssen, und erhalten einen exklusiven Einblick in die Praxis.

Wenn Sie hingegen ein individuelles Gespräch wünschen, dann stehen wir Ihnen hierfür selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Webinar

 

Wir bieten in regelmäßigen Abständen Webinare an. Sie dauern 30 Minuten und hier können Sie in kompakter Form Wissen rund um das Thema erwerben und die afb Lösung kennenlernen. Probieren Sie es einfach mal aus, es sind gut investierte 30 Minuten.

Webinartermine und Anmeldung

Persönliches Gespräch

 

Unsere Experten, u.a. Dr. Lars Rüsberg stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Zum Kontaktformular