Aktuelles

Webinar zum Thema "Digitalisierung des B2B-Geschäfts"

schließen

In dem Webinar wurden zwei Themenschwerpunkte behandelt:

  1. Digitalisierung des Customer Onboarding im B2B-Umfeld
  2. Digitalisierung des Folgegeschäfts im B2B-Umfeld

Hintergrund und Anlass für das Webinar

Im Allgemeinen gilt das das B2B-Geschäft als umfangreicher und komplexer als das B2C-Geschäft. Investitionen, die man jetzt z.B. in das Digital Onboarding tätigt, wirken sich nicht gleich positiv auf den ROI aus. Deshalb treiben viele Finanzdienstleister die Digitalisierung ihres B2B-Geschäfts teilweise nur zögernd voran.

Das hindert aber andere nicht daran, sich dem B2B-Geschäft digital zu widmen. FinTechs oder die BigTechs wie GAFA arbeiten bereits mit Hochdruck daran, auch diese Teile des Marktes für Finanzdienstleistungen zu erobern. Dennoch haben die traditionellen Anbieter von Finanzdienstleistungen aus der Disruption im B2C-Geschäft ihre Lehren gezogen und entwickeln eigene Angebote. Wie diese aussehen und welche Best Practices vorhanden sind, wurde im Webinar näher beleuchtet.

Share