Aktuelles

afb Market and Innovation Event 2014: Über 70 Teilnehmer diskutierten Business, Innovation und Transformation

schließen

afb präsentierte am 3. April 2014 in der SkyLounge München zahlreichen Fach- und Führungskräften der Finanzdienstleistungsbranche unter dem Motto  „Business. Innovation. Transformation. Neue Perspektiven für die Finanzwelt“ ein abwechslungsreiches Programm, das neue Trends aufzeigte, innovative Umsetzungsmöglichkeiten präsentierte und eine geeignete Plattform für anregende Diskussionen bot.

 

Zeitreise, Internet der Dinge und ertrinkende Eisbären

Vormittags ermöglichten Keynote-Präsentationen eine Zeitreise in die Innovationen von gestern, heute und morgen. Prof. Dr. Elgar Fleisch, Direktor am Institut für Technologiemanagement der Universität St. Gallen (HSG) und Professor für Informationsmanagement an der ETH Zürich, präsentierte unter anderem das „Internet der Dinge“ und dessen Auswirkungen auf gegenwärtige und zukünftige Geschäftsprozesse. In seiner unterhaltsamen Präsentation begeisterte er die Teilnehmer durch bereits umgesetzte, sich in der Testphase befindliche und zukünftig vorstellbare Innovationen. So erfuhren die Teilnehmer z. B., dass man aus psychologischen Gründen kürzer duscht, wenn man mit einem Display konfrontiert wird, auf dem ein Eisbär bei steigendendem Wasserverbrauch zu ertrinken droht.
 

Innovation in die Praxis umgesetzt

Nachmittags stand die praktische Umsetzung von innovativen Lösungen im Vordergrund. Helmut Lenz, Leiter Händlereinkaufsfinanzierung bei der S-Kreditpartner GmbH, veranschaulichte innovative Aspekte bei der Bonitätsbeurteilung in der Einkaufsfinanzierung.

Ein Highlight des afb Market and Innovation Events waren die interaktiven Sessions des „Speed Innovation Markets“. Ganz nach dem Vorbild des "Speed Datings" hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, verschiedene Thementische zu besuchen und in einer vorgegebenen Zeit sowohl Tischnachbarn als auch die Themen kennenzulernen. Zur Auswahl stehende Themen waren Mobile Payment, Datensicherheit, Social Media, Fahrzeugbewertung, Computer-Vision-Technologie, Liquiditätsmanagement und Meldewesen-Factory im Back-Office. Aufgrund der intimen Größe der Kleingruppen wurden in lebhafter Runde neue Trends diskutiert, neue Erkenntnisse gewonnen und erste Ideen für Innovationsstrategien generiert.
 

Teilnehmerstimmen

„Sehr gute Einstimmung am Vormittag, sehr interessante Themen mit vielen Diskussionen am Nachmittag.“

„Brillianter Denkanstoß von Prof. Dr. Fleisch mit Humor vorgetragen. Ein Genuss!“

„Die Roundtable und die lockere, interessante Vorgehensweise haben mir besonders gut gefallen.“

"Sehr informative Vorträge zu innovativen Themen, interessantes Publikum aus verschiedenen Bereichen."

"Sehr gute Organisation, tolle Themen, gute Kombination aus Theorie und Praxis."

Das waren die Referenten und Themen

Zukunft im Fokus – Erfolg braucht neue Perspektiven
Gerolf Dienhold, Vorstand, afb Application Services AG

Geschäftsmodellinnovation und IT - Wie neue IT Unternehmen und Kundenbeziehungen verändert
Prof. Dr. Elgar Fleisch, Direktor Institut für Technologiemanagement, Universität St. Gallen Professor für Informationsmanagement, ETH Zürich

Innovative Aspekte bei der Bonitätsbeurteilung in der Einkaufsfinanzierung
Helmut Lenz, Leiter Händlereinkaufsfinanzierung, S-Kreditpartner GmbH

Finanzwelt im Fokus – Erfolg braucht intelligente Lösungen
Enrico Moritz, Manager Requirements Management, afb Application Services AG
   
Chance statt Risiko - intelligentes Liquiditätsmanagement für Spielräume in der Einkaufsfinanzierung
Dr. Mathias Künlen, Vorstand, SOFTMARK AG

„Mission possible” – Was tun gegen Cyber-Attacken?
Dr. Christian Scharff, Vorstand, accuris AG
   
Mobile Payment – wird 2014 das Jahr der mobilen Zahlung?
Martin Seufert, Leiter Bereich Mobile Payment, biw Bank für Investments und Wertpapiere AG
   
Social Media – gelten für Finanzdienstleister eigene Spielregeln?
Dalibor Karacic, Geschäftsführer, Dallorey GmbH

Wettbewerbsvorteile durch Standardisierung im Back Office – die Meldewesen Factory
Alexander Bommes, Partner und Leitung des Finance, Risk & Compliance Teams, Capco, The Capital Markets GmbH

Wie kann modernste Computer-Vision-Technologie Workflows revolutionieren?

Sarah Cheng, Business Development, Dacuda AG

Risikominimierung durch exakte Fahrzeug – Identifizierung und – Werte

Birger Wulf, Key Account Manager, DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH
 

Interessiert an unseren Veranstaltungen?

Möchten Sie zu einer unserer nächsten Veranstaltungen eingeladen werden, kontaktieren Sie bitte:

Sylvia Hengstler
E-Mail event@afb.de
Phone +49 (89) 78 000-353

Share