Vendoren

Vendoren bedienen die Schnittstelle zwischen Hersteller, Finanzdienstleister und Service Provider. Deren wirtschaftliche Situation ist von intensivem Wettbewerb, fallenden Margen und zunehmender Bedeutung der begleitenden Services geprägt. Die höhere Informationstransparenz durch die voranschreitende Digitalisierung führt zu steigenden Anforderungen hinsichtlich Verkäuferqualifikation und Wissensmanagement. Mobile Technologien zur Optimierung des Verkaufsprozesses, erhöhte System-Usability zur Vereinfachung der Dateneingabe und ein hoher Automatisierungsgrad sind zentrale Erfolgsfaktoren. Services und IT sollten dabei den Verkauf der Produkte optimal ergänzen und den Verkaufsprozess unterstützen.

Leistungen für Vendoren

Die Auswahl der richtigen Partner und Systeme wird stets wichtiger, um entscheidende Vorteile im Marktwettbewerb zu erzielen. Die afb Credit Management Solution (afb-CMS) schafft die Basis für Kosteneinsparungen und Effizienzgewinne. Mobile Technologien unterstützen im Rahmen der Produktkonfiguration und Finanzkalkulation. Die Integration mit Dealer Management- und Remarketing-Systemen automatisiert Prozesse und durch intelligente Definition der Verkäuferprovisionen gelingt eine optimale Vertriebssteuerung.

Andererseits wird IT ein immer bedeutenderer Hebel, um den Kundenservice zu verbessern und so die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. In diesem Zusammenhang wird z. B. die Ausführung von Backoffice Prozessen des Finanzdienstleisters durch den Handel am Point of Sale (PoS) immer wichtiger.

Experten-Artikel

Finance Business Next 2020: Produktanbieter beschleunigen Wandel der Finanzbranche

Wir sind aktuell Zeuge davon, wie die Geschichte der Finanzdienstleister neu geschrieben wird. Die fundamentalste Änderung wird darin bestehen, dass Produktanbieter in zunehmendem Maße als Anbieter von Finanzdienstleistungen agieren. Was sind die Trends, Trendbeschleuniger und Auswirkungen?

Zum Artikel

Solution Paper

Wie digital sind Ihre Prozesse?

Wie bereit ist Ihr Unternehmen für die Digitalisierung? Mit dem Digital Capability Check-Up können Sie den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens bestimmen lassen. Als Ergebnis erhalten Sie detaillierte Analyseergebnisse mit den identifizierten Optimierungspotenzialen und konkreten Handlungsempfehlungen für eine digitale Zukunft.

Zum Solution Paper

Solution Paper

Business Model Innovation: innovative Geschäftsmodelle für eine digitale Welt in der Finanzdienstleistungsindustrie

Die Digitalisierung stellt Bewährtes in Frage und erzwingt Offenheit für Paradigmenwechsel und innovative Geschäftsmodelle. Das Beratungsangebot der BMI Lab AG und afb unterstützt Sie bei der Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle.

Zum Solution Paper

Solution Paper

Experten-Know-how für zukunftssichere Lösungen

Gemeinsam mit erfahrenen Beratern von afb stellen Sie sicher, dass Ihre Strategien und Prozesse auf zukünftige Herausforderungen ausgerichtet sind. Wir liefern nicht nur Positionspapiere, sondern unterstützen Sie bei der Identifikation, Richtungsfindung und Konkretisierung der Handlungsfelder sowie deren Umsetzung.

Zum Solution Paper

Solution Paper

Optimierte Customer Journey mit Hilfe von Business Services

Die Zukunft der Informationstechnologie liegt im Kern der digitalen Transformation: leichtgewichtige, agile Services. Die afb Fast Integration Business Services bieten die Möglichkeit, innovative Funktionalitäten in Legacy-Systeme zu implementieren, ohne deren Code-Basis und Funktionalität zu verändern.

Zum Solution Paper

Experten-Artikel

Autohaus im digitalen Wandel

Die Digitalisierung revolutioniert den Automobilhandel, Geschäftsmodelle verändern sich, weil die Kunden einen einfachen, schnellen, transparenten und reibungslosen Verkaufsabschluss erwarten. Die IT dient dabei als entscheidender Motor.

Zum Artikel

Experten-Artikel

Automobile Finanzdienstleistungen: Trends und Herausforderungen

8Die Finanzdienstleister der Automobilindustrie sind ein wesentlicher Systemstabilisator der Automobilwirtschaft, wie jüngste Studienergebnisse belegen. Das Geschäftsmodell muss sich jedoch veränderten Kundenbedürfnissen und der zunehmenden Digitalisierung stellen.

Zum Artikel

Experten-Artikel

BPO: Rücken frei zur Konzentration auf Kernkompetenzen

Outsourcing gehört schon seit Jahren zu den Top-Themen im Management und hat sich im Laufe der Zeit deutlich weiterentwickelt. Was bedeuten die Begriffe, welche Möglichkeiten gibt es und welche Vorteile bietet BPO?

Zum Artikel

Experten-Artikel

Online-Ratenkauf – die von Banken unterschätzte Alternative?

Sowohl im stationären Handel als auch im klassischen Versandhandel ist der Ratenkauf ein seit langem eingesetztes Medium zur Absatzförderung. Das heute von Herstellern oder Handel angebotene E-Commerce-Geschäft verlangt eine Schnelligkeit und jederzeitige Verfügbarkeit. Wie wird sich der Online-Ratenkauf entwickeln?

Zum Artikel

White Paper

Vom Produkthersteller zum Serviceanbieter: zehn aktuelle Use Cases weltbekannter Unternehmen

Wo bleibt die gute alte Maxime „Schuster, bleib bei deinen Leisten!“? Die Liste an Unternehmen, die plötzlich in Bereichen auftreten, in denen sie nie vertreten waren, ist lang. Dieser White Paper zeigt die Praxis anhand von zehn Use Cases auf, geht den Ursachen nach, ermittelt die Treiber und gibt Tipps, wie man sich als Unternehmen in dieser Welt aufstellen sollte.

Zum White Paper